Sie sind hier: Aktuell / Archiv
Deutsch
Sonntag, 24.09.2017

Archiv

Übersicht

24.12.2015, 18.00 Uhr (Gottesdienste)

Gottesdienst am Heiligen Abend in der von Kerzenlicht erfüllten Matthäuskirche

Gottesdienst am Heiligen Abend in der von Kerzenlicht erfüllten Matthäuskirche um 18.00 Uhr (zusammen mit dem Ockershäuser Männerchor).[mehr]


24.12.2015, 16.00 Uhr (Gottesdienste)

Familiengottesdienst mit Krippenspiel

In diesem Jahr werden endlich wieder einmal unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden die Weihnachtsgeschichte erzählen. Der Familiengottesdienst beginnt um 16.00 Uhr in der Kirche.[mehr]


20.12.2015, 10.00 Uhr (Gottesdienste)

Adventlich-weihnachtlicher Singgottesdienst am 4. Advent

Unser schon zur Tradition gewordener Singgottesdienst am 4. Adventssonntag (20. Dezember) wird nicht mehr mit dem von Frau Leppin geleiteten Flötenensemble und auch nicht mehr um 17.00 stattfinden. Stattdessen feiern wir um 10.00...[mehr]


06.12.2015, 11.00 Uhr (Gottesdienste)

Familiengottesdienst am Nikolaustag mit Abschied von Frau Jäger

Am 6. Dezember feiern wir ab 11.00 Uhr einen Familiengottesdienst für kleine und große Leute. In diesem Gottesdienst wird die Leiterin der Kita Kirchhofsgasse, Doris Jäger, verabschiedet, die künftig die Leitung des Evangelischen...[mehr]


06.12.2015, 11.00 Uhr (Nachrichten, Kirchenvorstand, Kita GVST Nachrichten)

Abschied nach zehn Jahren

Im Gottesdienst am Nikolaustag 2015 wurde Doris Jäger als Leiterin der Kita in der Ockershäuser Kirchhofsgasse verabschiedet. Wir haben ihr ein paar „Abschiedsfragen“ gestellt: Liebe Frau Jäger, nach zehn Jahren als Leiterin...[mehr]


29.11.2015, 16.44 Uhr (Nachrichten, Kirchenvorstand, Kita GVST Nachrichten)

Roter Salon in neuem Glanz

Der „Rote Salon“ im Gemeindehaus hat einen neuen Anstrich bekommen und einen neuen Fußbodenbelag. Das war möglich Dank einer freiwilligen Streichaktion und dank des Erlöses des Matthäusmarktes im vergangenen Jahr, von dem ja ein...[mehr]


29.11.2015, 16.35 Uhr (Nachrichten, Kirchenvorstand, Kita GVST Nachrichten)

Abschied von Regine Mohr

Im Rahmen eines gemütlichen Kaffeetrinkens mit vielen Weggefährt/innen haben wir Regine Mohr im Namen der ganzen Gemeinde herzlich gedankt für die 25 Jahre, in denen sie gewissenhaft und treu für die Sauberkeit im Gemeindehaus...[mehr]