Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Deutsch
Sonntag, 24.09.2017

Nachrichten

Von: Ralf Chlosta, 06.08.2017, 18.00 Uhr

Besuchsdienst mit neuem Schwerpunkt


Seit Jahren gibt es in unserer Gemeinde eine Gruppe engagierter Mitarbeiterinnen, die ganz treu alle 86.-89. Geburtstagskinder besucht haben. Da die Zahl der Mitarbeiterinnen stark zurückgegangen ist, können wir diesen Dienst ab sofort leider nicht mehr anbieten. Stattdessen werden die verbliebenen Mitarbeiterinnen des Besuchsdienstes die Pfarrerin oder den Pfarrer im Falle der Verhinderung vertreten. (Besucht werden sollen nach Möglichkeit in unserer Gemeinde alle Menschen, die 80, 85 und 90 Jahre alt werden. Nach dem 90. Geburtstag versuchen wir jedes Jahr zu kommen.) Außerdem stehen die Mitarbeiterinnen des Besuchsdienstes auch für Menschen zur Verfügung, denen auch jenseits eines Geburtstages ein Besuch guttun würde. Wenn dem bei Ihnen so ist, wenden Sie sich vertrauensvoll an Pfarrerin Kirchhoff-Müller, Pfarrer Seitz oder ein Mitglied des Kirchenvorstandes!