Sie sind hier: Home
Deutsch
Mittwoch, 25.05.2016

Kinderkirche

Juni Kinderkirche

für Kinder von 5 bis 10 Jahre

am 04.06. ab 10 Uhr im Gemeindehaus!

DRINGEND: Organist/in gesucht!

In unserer Gemeinde ist noch eine halbe Organist/innen-Stelle zu besetzen! Wir suchen einen engagierten und zuverlässigen Menschen für 1,8 Wochenstunden (nach TVL dotiert), der/die in Abstimmung mit der Inhaberin der anderen halben Stelle etwa die Hälfte der jährlichen Sonn- und Festtagsgottesdienste an unserer noch relativ neuen, sehr wohlklingenden Ter-Haseborg-Orgel begleitet. Anfallende Kasualien und Wochenandachten können gerne zusätzlich übernommen werden und werden natürlich gesondert vergütet. Eine aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an unsere geschäftsführende Pfarrerin Elke Kirchhoff-Müller, Gemeindebüro, Borngasse 1, 35037 Marburg.

Himmelswege – Benutzung auf eigene Gefahr

Am 5. Mai machten sich bei strahlendem Sonnenschein 138 kleine und große Menschen auf den Weg zum Runden Baum, um in einem fröhlichen Familiengottesdienst Christi Himmelfahrt zu feiern und die neuen Konfirmanden zu begrüßen. In der Predigt von Pfarrer Seitz war das muntere Eichhörnchen Egon so begeistert von Gottes Natur, dass es den Wunsch hatte, Gott noch näher zu sein. Es befragte Dachs, Hirsch und Eule, die alle einen guten Rat für einen Weg zum Himmel auf Lager hatten. Doch das eifrige Eichhörnchen verausgabte sich auf jedem dieser Weg Möglichkeiten so sehr, dass es irgendwann ausgepumpt ganz traurig und verzweifelt wurde. Da retteten die anderen Tiere den kleinen Egon mit ihrer Liebe, in der das Eichhörnchen einen weiteren wunderbaren Himmelsweg für sich entdeckte. Ein Bläserensemble des VfL gestaltete den Gottesdienst festlich und unterstütze die Gemeinde beim Gesang. Nach dem Gottesdienst gab es wie jedes Jahr ein fröhliches Zusammensein mit Würstchen und Getränk.

 

(von Gabi Dette - Bild(er): Gabi Dette und Gottfried Melnyk)

Neue Konfis

Anfang Mai hat ihre einjährige Unterrichtszeit begonnen und am Hímmelfahrtstag wurden sie offiziell in der Gemeinde willkommen geheißen: Anna-Lena Albrecht, Hanna Bonacker, Fedor Brockmann, Liv Eucker, Sarah Gerber, Ronja Gollwitzer, Anna Hartmann, Niklas Kiefer, Annemarie Loh, Nicolas Mitsch, Veronika Nikonjuk, Filiz Schader, Alisa Schmidt, Henrik Simon (fehlt leider auf dem Bild), Elisabeth Weber und Moesha Wittek. Wir wünschen ihnen eine gesegnete Konfirmandenzeit! mit Bild von Christoph Seitz